P1140242 (Groß)

29.09.13 (15:00) Polisportiva Arzachena Calcio – San Cesareo Calcio 1:1

Sonntag, 29.09.13 (15:00)
Serie D (Gruppe G)
Polisportiva Arzachena Calcio – San Cesareo Calcio 1:1
Stadio Biagio Pirina (Arzachena, Sardinien)
145 Zuschauer

Einen Tag vor Urlaubsende meinte es der Wettergott, erstmals in diesem Urlaub, nicht gut mit uns, und so entschieden wir uns, doch noch ein Spiel auf der Insel Sardinien mitzunehmen. Es gab nur 2 Varianten. Entweder Arzachena oder Sassari. Die Entscheidung fiel schnell auf Arzachena, weil es nur 15 km entfernt war, und nicht wie Sassari 160 km. Das Stadion kannten wir schon von einem Besuch ohne Spiel, doch nun beehrten wir diese Schüssel also nochmal während eines Kicks. Das Viertligaspiel zwischen Polisportiva Arzachena Calcio und San Cesareo Calcio, vor dem Spiel Tabellenführer, endete 1:1. Im „Stadio“ fanden sich 150 Zuschauer ein, die den Pöbelfaktor enorm hoch hielten. „Bastardoooo“, „Merdaaaaaaa“, „Stronzo“ und andere italienische Kraftausdrücke wurden nacheinander ins Rund gebrüllt. Neben dem hohen Unterhaltungswert gab es noch eine Rote Karte und der Heim-Coach musste auf die Tribüne! Das Highlight des Stadions ist das Panorama mit den Bergen im Hintergrund. Ansonsten ein typischer italienischer runtergekommener Betonklotz. Bellissima…

Mehr Fotos gibt es auf unserer Facebook – Seite:
https://www.facebook.com/pages/Unterwegs-in-Sachen-Fussball/151354851606305

P1140239 (Groß) P1140242 (Groß) P1140236 (Groß) P1140195 (Groß) P1140197-Groß.jpg

Schreibe einen Kommentar